Kanzleiprofil


Unsere überörtlich und vorliegend forensisch tätige Kanzlei ging im Jahre 1972 durch Fusion der bestehenden Kanzleien Rechtsanwälte Dr. Graebke und Graebke sowie Biffar und Mohn hervor.

Wir sind vorwiegend auf dem Gebiet des allgemeinen Zivilrechts, schwerpunktmäßig im Bereich Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Erbrechts, sowie im Bereich der Schadensregulierung tätig.

Deutliche Schwerpunkte haben wir in den Bereichen des Miet- und Wohnungseigentumsrechts, des Erbrechts und des allgemeinen Zivilrechts.

Um ein angemessenes Beratungsangebot gewährleisten zu können, ist es für uns selbstverständlich, durch Fortbildungsmaßnahmen ein hohes Niveau der juristitischen Beratung zu gewährleisten.

Wir freuen uns, dass regionale Klienten sowie auch bundesweit tätige Unternehmen ihr Vertrauen in uns setzen und sich von uns in Rechtsstreitigkeiten beraten und vertreten lassen.